Web 2.0 Suicide Machine – digitaler Selbstmord

Keine Lust mehr auf digitales Leben? Zuviel Zeit geht für die Pflege der Facebook, Linked-In, XING oder StudiVZ-Kontakte drauf? Keine Zeitmehr für Real Life? Du willst raus?

Das geht jetzt ganz einfach. Nimm Dir den digitalen Strick und zieh Dich aus sämtlichen sozialen Netzwerken heraus. Die Web 2.0 Suicide Machine hilft ganz flink dabei. Du gibst nur das Netzwerk an, aus dem Du Dich zurückziehen möchtest, gibst der Selbstmordmaschine Deine Nutzerdaten, und dann kannst Du ihr dabei zuschauen, wie sie sich unter Deinem Namen einloggt, Dein Passwort ändert, sich Deiner Kontakte entledigt und schließlich Deinem digitalen Leben ein Ende setzt. Und dann hast Du wieder Zeit. Für echte Freunde. Ein Treffen im Café. Oder auch einfach mal was draussen zu machen.

Hast DU Mut, den digitalen Freitod zu wählen – nur zu – hier ist Dein Weg in die Freiheit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: