Die Musik des Zufalls

David Rovics (BILD: davidrovics.com)

David Rovics (BILD: davidrovics.com)

Ich war am Sonntag mit meiner Freundin in Bonn zu einem Konzert in ein Irish Pub gegangen. Politisch-motivierte Gitarrenmusik sollte ein US-Amerikaner dort im Fiddlers zum Besten geben und wir wollten eigentlich nur gut unterhalten werden.

Etwas früher waren wir gekommen, um auch einen guten Platz zu bekommen. Fast auf der Bühne, also direkt neben David Rovics bekamen wir einen Tisch und durften dem Gitarre spielenden Aktivisten so von der Seite lauschen. Noch vor dem Konzert kam er kurz an unseren Tisch zum Mini-Plausch. Dann, als das Konzert begann und David seine manchmal augenzwinkernden, manchmal wutigen Lieder anfing, auf der Gitarre zu spielen, bemerkte ich hinter mir jemanden, dessen Gesicht mir äußerst vertraut vorkam. Weiterlesen

Earth Hour

Anschauen. Mitmachen. Und auch im Alltag dran denken. Morgen ist Earth Hour!

…denn das kann mehr wert sein, als einen „Atomkraft – Nein Danke!“-Button zu tragen.

Die kleinen Reisen

Ziemlich kalt und grau war es wieder geworden in Bonn, als ich mich am Freitag gegen Mittag auf den Weg zum Konrad-Adenauer-Flughafen machte. Drei Tage hatte vorher der Frühling schon mal einen kleinen Vorgeschmack gegeben, wie es wohl werden würde, doch am Freitag gab ihm dann der Winter, also der Rheinische, mit Wind und Regen noch einmal richtig die Kante. Ich war froh, als ich am Nachmittag abhob, durch die Wolkendecke brach und auf dem Weg nach Südosten eine Stunde lang die Sonne ins Gesicht bekam. In Wien selbst sah es dann nicht anders aus: Regen, Wind, udn ein paar Schneeflocken dazwischen. Nichtsdestotrotz (schreibt man zusammen?!) habe ich ein wunderbares Wochenende dort verbracht.

Auch wenn, nach einem teil sonnigem Samstag in und um Schloß Schönbrunn am Sonntag und Montag Frau Holle noch einmal die Flocken tanzen ließ. Und wie ich so die Tage in Wien verbrachte, dachte ich mir: Wow – tolle Stadt. Hier muss ich nochmal hin. Ich hab von diesem wunderbaren Wochenende ein paar Bilder mitgebracht. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: